In entspannter Atmosphäre fand das gemeinsame Frühstück der 1.Herren und der A-Jugend der JSG Schwarme im Ambiente  statt. Im Anschluss blieben noch viele Spieler der A-Jugend auf dem Sportplatz, um die 1.Herren im Heimspiel gegen den TSV Asendorf anzufeuern. Diese Treffen sollen in Zukunft öfter stattfinden, um die Gemeinschaft zu stärken.

 

IMG 20181107 WA0003

 

IMG 20181107 WA0004

 

IMG 20181107 WA0005

Nach den Herbstferien fand das erste Spiel unserer JSG Schwarme A-Jugend zuhause am Samstag den, 20.10.2018 um 15 Uhr gegen JSG Barnstorf statt. Souverän gewann unsere Mannschaft mit 5:0 und zog somit ins Halbfinale ein.

 

IMG 20181020 WA0006

 

IMG 20181020 WA0015

 

 

IMG 20181020 WA0034

Der TSV Schwarme darf mit Freude den neuen Ausrüster der Fußball Sparte vorstellen. Die Fa. Sport Saller begleitet uns somit die nächsten drei Jahre und wird die Mannschaften proffesioneller vor, während und nach dem Spiel begleiten.
Im Folgenden stellen wir euch die neuen Heim- und Auswärtstrikots vor, welche in Kooperation mit den Firmen Elektro Knief GmbH , Meyer-Hochheim Umweltkonzepte und Fa. Alcobra umgesetzt worden.
Wir bedanken uns ebenfalls bei unseren Sponsoren für die hervorragende Zusammenarbeit.

 

40506406 532799787169822 1195875661512704000 o

Die neuen Aufwärmshirts der Fa. Sport Saller für den Herren- und Jugendbereich des TSV Schwarme sind griffbereit.

 

Jochen

 

 


Wir freuen uns über die mehr als partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Meyer-Hochheim Umweltkonzepte“ und bedanken uns recht herzlich.

7858337776 IMG 1463

 

 

Die seit nun einem Jahr bestehende G-Jugend vom TSV Schwarme bestreitete ihre ersten beiden Turniere.

Das erste Turnier startete am 01.09.18 um 10 Uhr in Gödestorf.

Jochen Schäfer und Niklas Clasen freuten sich über 9 mitreisende Kinder, die es kaum abwarten konnten das erste mal „Turnierluft“ zu schnuppern.

 

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.04

 

Spiel und Spaß standen im Vordergrund und so konnten die ersten beiden Tore geschossen werden. Die Kinder hatten ersichtlich große Freude am Fußballspielen und konnten es immer kaum abwarten bis sie wieder eingewechselt wurden. Das Tagesziel war mit den ersten beiden eigenen Toren erreicht und Eltern und Kinder waren zufrieden.

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.01

 

Mit großer Freude ging es dann 14 Tage später am 16.09.18 zum nächsten Turnier nach Okel. Dieses mal waren sogar 11 Kinder mit an Bord. Mit der Erfahrung aus dem ersten Turnier ging es in die einzelnen Spiele. Man erkannte den immer größer werdenden Mut der Kinder. Im letzten Spiel gegen den bis dahin am Tage ungeschlagenen Gegner TSG Seckenhauen-Fahrenhorst gelang es dann mit einem 0:0 den ersten Punkt zu erzielen. In einem sehr spannenden letzten Spiel fieberten alle mit, Eltern unterstützen die Trainer zusätzlich vom Spielfeldrand und alle waren am Ende sehr zufrieden, das Feedback war sehr positiv.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an alle Eltern die dabei waren. Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Turnier am 30.09.18 in Weyhe und wissen das wir uns wieder auf eure Unterstützung verlassen können.

 

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.05

 

 Heinz HermannMeyer 2018 KSB 027

Als Jugendfußballtrainer übernahmst Du eine Mannschaft und holst mit Ihr auf Anhieb die D-Jugend Meisterschaft(1987).Ein Jahr später gelang Dir die Titelverteidigung und gleichzeitig der Gewinn des Kreispokals. Besonders zu erwähnen ist, dass die Mannschaft in der Saison ohne Gegentor blieb. Von 1987-91 warst Du mit den Jungs Staffelmeister. 1989 hast Du Deine Prüfung als Fußball - Schiedsrichter abgelegt und pfeifst bis heute (im nächstem Jahr 30 Jahre). Für den TSV Schwarme pfeifst Du insgesamt 23 Jahre. Für Deinen Sohn hast Du den Verein gewechselt und auch dort warst Du Fußball Trainer beim TSV Wechold-Magelsen. Zurück beim TSV Schwarme bist Du gleich wieder als Schiedsrichter eingestiegen. 3 Jahre hast Du dann den Jahrgang 2000/2001 die Jugendmannschaft, in der auch Dein Sohn gespielt hat, trainiert. Zusammen mit Martin Hillmann-Apmann und Wilken zum Hingst hast du die Jungs mit 37:0 Toren in die Kreisliga geführt. Im Kreispokal erreichte Deine Mannschaft 4-mal das Endspiel. Deine Erfolge sprechen für sich und Deinen ausgeprägten klasse Fußballverstand. Selber hast Du erste Herren, alte Herren und Alt Liga bei uns gespielt. Als Schiri bist Du stets neutral, gerecht und mit sehr guten Durchsetzungsvermögen. Du wirst geschätzt für Deine Weitsicht, die nur wirklich erfahre Schiedsrichter haben. Deine Hilfsbereitschaft und Deine Leidenschaft für Fußball zeichnen Dich aus. Denn jeder der Dich kennt, weiß Du bist mit Herz und Seele dabei. Auch beim Kompetenzteam Sportplatz bist Du für den TSV von unschätzbaren Wert, denn wenn es um Pflastern oder Mauern geht, bist Du unser Spezialist. Der Vorstand des TSV Schwarme sagt „Herzlichen Dank“ und zieht den Hut für Deinen unermüdlichen Einsatz und hofft Dich noch lang bei uns zu haben.

   
© ALLROUNDER