IMG 20181118 WA0001

Wie der Spielplan es so wollte, standen die letzten drei Spieltage vor der wohlverdienten Winterpause ganz im Zeichen der Samtgemeinde Duelle.
Den Auftakt machte der TSV Asendorf, wo nach einem spannenden Spiel die Gäste knapp mit einem 1:0 Sieg die Heimreise antraten.
Zum letzten Heimspiel war der TSV Martfeld zu Gast auf unserer Sportanlage. Nach ausgeglichenem Beginn und guten Einschussmöglichkeiten für den Gast, konnten wir jedoch mit 1:0 durch ein schönes Kopfballtor durch Sven Ole Holle in Führung gehen. Doch durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr konnte der TSV Martfeld den 1:1 Ausgleich erzielen. So ging es auch in die Halbzeit.
Durch eine engagierte zweite Halbzeit haben wir durch unsere beiden Doppeltorschützen Benny Pinzer und Kevin Liebig einen am hochverdienten 5:1 Heimsieg eingefahren.
Zum letzten Spiel des Jahres, mussten wir beim ungeschlagenen und
verlustpunktfreien Tabellenführer TSV Süstedt antreten.
Hochkonzentriert gingen unsere Jungs in das Spiel und hatten die starken Offensivspieler sehr gut im Griff.
Nach einen schönen Kombination über die rechte Angriffsseite erzielte Benny Pinzer das hochverdiente 1:0 für uns, so ging es auch in die Halbzeitpause.
Nach der Pause konnte Niclas Clasen erfolgreich einen Kontor abschließen, der durch Benny Pinzer eingeleitet worden war. Den verdienten 3:0 Endstand erzielte Arthur Vischnjakow per Kopf nach einer Freistoßvorlage durch Sascha Tkaczyk. Ein großes Lob an eine tolle und geschlossene Mannschaftsleistung, denn der TSV Süstedt hatte keine Möglichkeit sich spielerisch zu entfalten. Gerade die Abwehr um Arne Brinkmann hat eine sehr gute Leistung geboten.

 

IMG 20181119 WA0000

In entspannter Atmosphäre fand das gemeinsame Frühstück der 1.Herren und der A-Jugend der JSG Schwarme im Ambiente  statt. Im Anschluss blieben noch viele Spieler der A-Jugend auf dem Sportplatz, um die 1.Herren im Heimspiel gegen den TSV Asendorf anzufeuern. Diese Treffen sollen in Zukunft öfter stattfinden, um die Gemeinschaft zu stärken.

 

IMG 20181107 WA0003

 

IMG 20181107 WA0004

 

IMG 20181107 WA0005

Nach den Herbstferien fand das erste Spiel unserer JSG Schwarme A-Jugend zuhause am Samstag den, 20.10.2018 um 15 Uhr gegen JSG Barnstorf statt. Souverän gewann unsere Mannschaft mit 5:0 und zog somit ins Halbfinale ein.

 

IMG 20181020 WA0006

 

IMG 20181020 WA0015

 

 

IMG 20181020 WA0034

Der TSV Schwarme darf mit Freude den neuen Ausrüster der Fußball Sparte vorstellen. Die Fa. Sport Saller begleitet uns somit die nächsten drei Jahre und wird die Mannschaften proffesioneller vor, während und nach dem Spiel begleiten.
Im Folgenden stellen wir euch die neuen Heim- und Auswärtstrikots vor, welche in Kooperation mit den Firmen Elektro Knief GmbH , Meyer-Hochheim Umweltkonzepte und Fa. Alcobra umgesetzt worden.
Wir bedanken uns ebenfalls bei unseren Sponsoren für die hervorragende Zusammenarbeit.

 

40506406 532799787169822 1195875661512704000 o

Die neuen Aufwärmshirts der Fa. Sport Saller für den Herren- und Jugendbereich des TSV Schwarme sind griffbereit.

 

Jochen

 

 


Wir freuen uns über die mehr als partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Meyer-Hochheim Umweltkonzepte“ und bedanken uns recht herzlich.

7858337776 IMG 1463

 

 

Die seit nun einem Jahr bestehende G-Jugend vom TSV Schwarme bestreitete ihre ersten beiden Turniere.

Das erste Turnier startete am 01.09.18 um 10 Uhr in Gödestorf.

Jochen Schäfer und Niklas Clasen freuten sich über 9 mitreisende Kinder, die es kaum abwarten konnten das erste mal „Turnierluft“ zu schnuppern.

 

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.04

 

Spiel und Spaß standen im Vordergrund und so konnten die ersten beiden Tore geschossen werden. Die Kinder hatten ersichtlich große Freude am Fußballspielen und konnten es immer kaum abwarten bis sie wieder eingewechselt wurden. Das Tagesziel war mit den ersten beiden eigenen Toren erreicht und Eltern und Kinder waren zufrieden.

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.01

 

Mit großer Freude ging es dann 14 Tage später am 16.09.18 zum nächsten Turnier nach Okel. Dieses mal waren sogar 11 Kinder mit an Bord. Mit der Erfahrung aus dem ersten Turnier ging es in die einzelnen Spiele. Man erkannte den immer größer werdenden Mut der Kinder. Im letzten Spiel gegen den bis dahin am Tage ungeschlagenen Gegner TSG Seckenhauen-Fahrenhorst gelang es dann mit einem 0:0 den ersten Punkt zu erzielen. In einem sehr spannenden letzten Spiel fieberten alle mit, Eltern unterstützen die Trainer zusätzlich vom Spielfeldrand und alle waren am Ende sehr zufrieden, das Feedback war sehr positiv.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an alle Eltern die dabei waren. Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Turnier am 30.09.18 in Weyhe und wissen das wir uns wieder auf eure Unterstützung verlassen können.

 

WhatsApp Image 2018 09 03 at 13.40.05

 

   
© ALLROUNDER