Besucherzähler  

Heute 4

Gestern 28

Woche 196

Monat 729

Insgesamt 44881

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

JHV 2018 TSV 011

„Sportlers des Jahres“ wurden mit Sigrid Kuchinke, Thorsten Glatthor und Ralf Gehrke gleich drei Vereinsmitglieder. Alle drei gehören zur Ausdauersparte. Thorsten Glatthor und Ralf Gehrke haben 2017 einen „Ironman“ bestritten. Sigrid Kuchinke wurde Deutsche Vizemeisterin in ihrer Triathlon-Altersklasse. Leider konnte Thorsten nicht kommen. "Herzlichen Glückwunsch an Sigrid, Thorsten und Ralf" Ihre Leistung ist bemerkenswert. Auf dem Foto zu sehen sind: 1.Vors. Oliver Hüneke, Sigrid Kuchinke, unsere neue Spartenleiterin der Ausdauersparte Kerstin Klasen und Ralf Gehrke. Er ist auch auf Samtgemeindeebene zum „Sportler des Jahres 2017“ gewählt worden.

Zu Kerstin Klasen möchte ich noch erwähnen, das Sie im letzten Jahr bereits die Spartenleitung inne hatte, allerdings kommissarisch. Aller ehrenwert ist auch das Sie in Dörverden wohnt und 27 km zu jeder Sitzung fährt.

 

JHV 2018 TSV 002

Geehrt wurden für 25 Jährige Vereinszugehörigkeit: Steffen Lührs,: Hendrik Burow, Klaus Enkelmann, Jochen Mücke, Maren Schäding. Leider waren Maren und Jochen verhindert.

 

JHV 2018 TSV 003

             für 40 Jährige Vereinszugehörigkeit: Unser 1. Vors. Oliver Hüneke, Ute von Salzen (war leider verhindert)

             

JHV 2018 TSV 005

            für 50 Jährige Vereinszugehörigkeit:

Bernd Wunram, Heinz Bösche, Anke Osterhus, Heiner Lührs, Astrid Fromm (war leider verhindert)

 

JHV 2018 TSV 007

für 60 Jährige Vereinszugehörigkeit: Johann Bösche, Horst Wilkens, Irmgard Wilkens, Horst Wolters

 

JHV 2018 TSV 008

für unglaubliche 70 jährige Vereinszugehörigkeit: Herwald Kloppe

 

JHV 2018 TSV 016

 

Alle Geehrten auf einen Blick. "Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Vereinstreue,

wir wissen es sehr zu schätzen."

Bericht von der Jahreshauptversammlung des TSV Schwarme

An der Jahreshauptversammlung des TSV Schwarme nahmen in diesem Jahr 60 Teilnehmer teil.

Der 1. Vorsitzender Oliver Hüneke blickt in seinem Jahresrückblick auf ein ereignisreiches und arbeitsreiches Jahr zurück.

Neben den traditionellen Angeboten wie Fußball, Handball, Tischtennis, Turnen und Ausdauersport konnten Kurse für Zumba, Indoor Cycling und funktionelles Training angeboten werden. Die Gruppen betätigten sich nicht nur in ihrer jeweiligen Sportart, sondern beteiligten sich auch an anderen Veranstaltungen wie zum Beispiel den Erntefestumzug oder unternahmen Ausflüge.

Im Jahr 2017 wurden 50 Sportabzeichen abgenommen.

Die Jugend der Fußballsparte spielt mit den anderen Samtgemeinden Vereinen in einer JSG. Neu gibt es wieder eine G-Jugend. Die 1.Herren ist nach dem Abstieg aus der Kreisliga in der 2.Kreisklasse gemeldet worden. Die 2.Herren wurde aufgelöst.

Das Damenteam der Handballabteilung spielt jetzt in der Regionsliga. Im Bereich der weiblichen und männlichen D- und C-Jugend gibt es jetzt eine MSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf/Schwarme.

An Triathlon-, Duathlon-, Lauf-, Rad- und Schwimm-Veranstaltungen war die Ausdauersparte sehr erfolgreich vertreten. Der 12. Familientriathlon war wieder eine gelungene Veranstaltung. Der 13. Familientriathlon ist am 19.08.2018.

Letztes Jahr veranstaltete der Verein in Rahmen des 110 Jährigen Bestehens des Vereins ein Sportwochenende. Am Freitag war ein Fun-Brennball Turnier für die Vereine des Tandems. Der Samstag stand im Zeichen der Krombacher-Kreispokalendspiele im Senioren Bereich. Unter Mitwirkung des Samtgemeinde Jugendrings, der Schwarmer Jugendbox und Jugendfeuerwehr Schwarme wurde für Kinder und Jugendliche viele verschiedene Stationen und Fun-Sportarten am Sonntag aufgebaut.

Auf dem Sportplatzgelände wurde der Unterstand umgestaltet. Der 2.Sportplatz hat eine Beregnungsanlage bekommen und ein Container wurde aufgestellt.

Wiedergewählt wurden der 1.Vorsitzende Oliver Hüneke und der Schriftführer Bernd Burow. Für die nicht mehr zu Verfügung stehende Inge Fischer wurde Birgit Knief zur 3.Vorsitzenden gewählt.

Neue Abteilungsleiterin der Ausdauersparte ist Kerstin Klasen. Für die Fußballsparte ist jetzt Jochen Schäfer zuständig. Er löst Jörg Meyer ab. Die Handballsparte hat ebenfalls eine neue Abteilungsleiterin. Für Anke Wolters führt Dörthe Schröder jetzt die Sparte.

Irmgard Wilkens wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Beim Ehrenamtstag im letztem Jahr ist Heinz Dieter Esdorn für seinen Einsatz für den Verein geehrt worden.

Nach den Wahlen der Sparten ergeben sich folgende Besetzungen:

Ausdauersport: 15.01.2018

Spartenleiterin:          Kerstin Klasen                      

Stellv. Spartenleiter: Erik Plenge                            

Sportlicher Leiter:     Martin Ott                                

 Fußball: 22.01.2018

Spartenleiter:             Jochen Schäfer                                 

Stellv. Spartenleiter: Pierre Pietsch                        

Jugendleiter:              Björn Fischer                     

Stellv. Jugendleiter:  Hartmut Witte                               

Schiedsrichterwart     Niklas Clasen                                                            

Handball: 23.01.2018

Spartenleiterin:          Dörthe Schröder                   

Stellv. Spartenleiterin:Merle Orlamünde              

Schiedsrichterwart:   Rainer Asendorf                               

Tischtennis: 05.02.2018

Spartenleiter:             Martin Stechow                                

Stellv. Spartenleiter: Ralf Poyda                                        

Turnen: 23.01.2018

Spartenleiterin:             Kerstin zum Hingst              

Stellv. Spartenleiterin: Ina Licht                                          

Der Ehrenrat:

Irmgard Wilkes, Hanna Hofe, Heiner Trautmann

Vertreter: Monika Menke, Hermann Hustedt

Kassenprüfer:

Heinrich Lindemann, Timo Wolters, Silke Asendorf

 

 

 

 

 

 

 

Der TSV Schwarme war mit zwei Gruppen vertreten, die wirklich tolle Ideen hatten!!! Unser Turndamen waren der Hit!

Erntefest2017 020

Erntefest2017 010

Und hatten Ihren Spaß!!

Erntefest2017 013

Genauso wie unsere Handball Damen als Indianerinnen!!!

Erntefest2017 014Erntefest2017 008Erntefest2017 023Erntefest2017 007

 

 

 

Projektteam

Habt Ihr Euch mal gefragt, wer hinter dem "Schwarmer Familientriathlon" vom TSV Schwarme steckt? Wir lassen unsere Köpfe rauchen und mit vielen kleinen und großen Helferchen wollen wir Schwarme gemeinsam mit Euch "rocken"! Wir freuen uns auf Euch am 20.08.2017!!

Hier unsere  Namen:

Oben (von links nach rechts): Sven Jähnichen, Erik Plenge, Silvia Ott, Birger Tramm, Susanne Stüve, Jörg Langer, Nadine Stüve, Kai-Uwe Stüve
Unten (von links nach rechts): Frauke Toppe, Kerstin Klasen, Nicole Segelhorst

 

 

Den ersten Arbeitseinsatz hatten wir am 20.05.2017 von 8:00 bis 13:00 Uhr.

Carsten hat eine Tischlerei und hatte das Material bestellt und uns Maschinen und Platz zur Verfügung gestellt. Dort lagern die fertigen Paletten auch bis zum Familientriathlon, damit wir sie nur noch einmal in die Hand nehmen müssen ;-)

k 2017 05 20 10.58.49

Als Helfer konnte ich Carsten Kieselhorst, Sönke Langer, Erik Plenge, (von links nach rechts Bild) und mich selbst verpflichten.

Das Projekt wird gefördert durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung.

Die restlichen Ständer wurden am 1.7.2017 fertiggestellt.
An diesem Tag waren als Helfer anwesend:
Carsten Kieselhorst, Kai-Uwe Stüve, Birger Tramm, Christof Blume, Sönke & Jörg Langer.
Bei einem leckeren Frühstück auf Carstens Terrasse haben wir den Arbeitseinsatz aber locker angehen lassen.

k 2017 07 01 10.07.17
Bild von links nach rechts: Carsten, Birger, Christof, Kai-Uwe

Ich freue mich unglaublich, dass wir jetzt eigene Radständer haben. Nur zum Vergleich, der bisheriger Arbeitseinsatz hat uns 48 Mann-Stunden gekostet. Rechnen wir noch 2 Stunden drauf für den Transport zum Veranstaltungsgelände, sind wir bei 50 Mann-Stunden.
Die bisherige Variante Paletten aus Stuhr leihen, war jedes Jahr mit je 45 Minuten Fahrzeit einfacher Weg und eine Stunde Be- bzw. Entladen zu kalkulieren, Dazu kam ein ganzer Tag mit 6 Helfern beim Silbersee-Triathlon als "Bezahlung". Da kamen jedes Jahr ca. 60-70 Mann-Stunden zusammen.

k 2017 07 01 09.46.15

Somit sind wir schon im ersten Jahr auf der Haben Seite.
Naja, fast - man darf natürlich die Fundamentarbeiten für den Container und den noch anstehenden Regalaufbau nicht ganz vergessen.

k 2017 07 01 09.46.02

Nochmals im Namen des gesamten Projektteams unseren herzlichsten Dank für Eure Unterstützung, die uns für die nächsten Jahre erhebliche Erleichterung bringt.

 

Herzlichen Dank , Jörg für deinen Bericht. Wir freuen uns mit Euch, das der Arbeitsaufwand für unsere Ausdauersparte weniger wird und für die tolle Zusammenarbeit. Lieben Gruß vom Vorstand!

110 Jahre TSV 150

Am Sonntag, 11. Juni 2017 von 13 Uhr – 17 Uhr fand auf dem Sportplatz zusammen mit dem Samtgemeinde Jugendring ein Kinder-, Jugend- und Familientag statt. Es wurden Trendsportarten vorgestellt, die jeder kostenlos ausprobieren konnte. Neben einer Kletterwand, einem lebensgroßen Kicker, Torwand, Bubble Soccer, Riesendart gab es weiter 2 Hüpfburgen, ein Fußballrodeo, 2 große XXL Tischkicker, auch Kinderschminken wurde angeboten. Bungee run wurde vorgestellt, sowie ein Spielemobil, das wir uns vom Landkreis Diepholz geliehen hatten. Auch der Mitmach Zirkus aus Thedinghausen war da. Unsere Jugend – Feuerwehr Schwarme und umzu war mit Aktionen dabei und die Landfrauen haben mit den Kids Seife hergestellt. Eine Buttonmaschine rundete das Programm ab. Alles fand bei bestem Wetter statt. 17 Stationen standen kostenlos zur Auswahl. Alle Stationen wurden betreut, so dass alle Kids angeleitet werden konnten. Die Trendsportarten wurden gefördert aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen. Kinder bis 15 Jahre konnten an den Stationen Stempel sammeln, die anschließend gegen eine kleine Überraschung eingetauscht wurden. Zu familienfreundlichen Preisen standen Getränke, Kuchen und Würstchen zur Auswahl. Wir hatten über 4.000 Flyer an den Schulen und Kindergärten der Samtgemeinde Bruchhausen - Vilsen verteilt. Leider mussten wir feststellen, dass nicht alle Lehrer/Erzieher die Flyer weiter gaben, was sehr schade war. Trotz Werbung über die G.A.S., Kreiszeitung und Weserkurier hätten wir uns ein wenig mehr Besucher erhofft. Sehr schade….

Die Besucher, die da waren fanden das Angebot sehr umfangreich und toll, aber schaut selber...

IMG 0788

IMG 0775

IMG 0780

IMG 0782

IMG 0786

110 Jahre TSV 129

IMG 0803

IMG 0812

 

IMG 0870 

 

 

110 Jahre TSV 116

110 Jahre TSV 122

110 Jahre TSV 152

110 Jahre TSV 148

110 Jahre TSV 127

 

IMG 0825

IMG 0822

IMG 0831

 Herzlichen Dank an die Tortenbäcker!!!

IMG 0838

IMG 0839

IMG 0842

IMG 0843

 Als Überraschung bekamen wir von den Mitgliedern des Schwarmer Tandem ein Geschenk für unserer

110 jähriges TSV Jubiläum. Darüber haben wir uns sehr gefreut, herzlichen Dank dafür.   

 

 

 

   
© ALLROUNDER