Besucherzähler  

Heute 1

Gestern 33

Woche 34

Monat 590

Insgesamt 48680

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Sportferien 2019

 Auf dem Foto zu sehen von links: Thilo Fischer, Bryan Bittner, Beate Torst und Britta Sandner.

 

Zum 2.mal bot der TSV Schwarme ( vom 08. Juli bis 12. Juli 2019) Sportferien an.

 

In der Woche vom 8-12.07.2019 standen 2 Übungsleiter vom TSV und 2 Aufsichtsperson (Erwachsende) seitens der Samtgemeinde für die Kids bereit. Vom TSV Schwarme konnten wir Thilo Fischer und Bryan Bittner als Übungsleiter begeistern, die die ganze Woche die Kids mit Britta Sandner und Beate Torst von der Samtgemeinde betreuten. Wir stellten an jeden Wochentag eine Sparte des TSV vor und probierten sie aus. Teamgeist, sportliche Fairness und Geselligkeit waren angesagt. Der Spaß stand dabei immer im Vordergrund. So wurden alle Sparten mit den Kids ausprobiert und Langeweile kam bestimmt nicht auf. Los ging es mit einer Vorstellungsrunde. Um die Anspannung etwas zu lösen machten wir Kirschkern-weit-spucken auf dem Vorplatz. Dann stellte sich die Ausdauersportsparte vor. Mit Anton Bartling und Jonas Hillmann-Apmann fand ein Ausdauertraining statt, das viel von den Kids verlangte. Ein buntes Programm mit Ausdauer und Parcours war mit viel Spaß verbunden. Handball war am Dienstag die Spartenvorstellung mit Dörthe Schröder. Es wurde das Werfen geübt, die Sprünge und ein Spiel gemacht. Thilo und Bryan waren bei allen Spielen dabei und haben die Sparten unterstützt. Das Wetter wollte nicht so mitspielen, aber die Halle bietet genug Platz sich auszutoben. Mit Fußball ging es am Mittwoch weiter, was natürlich die Jungs sehr ansprach. Mit Thilo und Bryan, die die Fußballsporte vorstellten, waren zwei erfahre Fußballer am Start. Beide sind seit ihrem 6. Lebensjahr in der Fußballsparte und spielen heute in der A-Jugend aktiv Fußball. Martin Stechow von der Sparte Tischtennis zeigte den Kids am Donnerstag das Spielen mit dem Tischtennisball. Dass es gar nicht so einfach ist den Ball immer wieder auf den Tisch zu bringen, haben alle 16 Kinder festgestellt. Es hat allen Spaß gemacht. Am Freitag war Ina Licht und Maike Büntemeyer mit Turnen am Start. An 5 verschiedenen Stationen konnten sich die Kinder austoben, anschließend wurde Brennball gespielt. Als Wochenabschluss haben wir dann gefragt, was den Kids am besten gefallen hat. Den meisten hat die Abwechslung gefallen, es war nie langweilig, das fanden alle. Ganz herzlich möchten wir uns bei Thilo und Bryan bedanken, denn die Kids fanden es toll mit den "Großen". Britta Sandner und Beate Trost waren kompette Betreuerinnen, herzlichen Dank für die angenehme Zusammenarbeit. Die Gemeinde Martfeld und Schwarme haben unser Projekt unterstützt, darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns für das entgegen kommende Vertrauen. Herzlichen Dank an beide Gemeinderäte:) Unser Konzept geht auf und wir freuen uns, wenn im nächsten Jahr eine neue Auflage "Sportferein" stattfindet.....

 

   
© ALLROUNDER