Besucherzähler  

Heute 4

Gestern 28

Woche 196

Monat 729

Insgesamt 44881

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

 

Im Regieraum der Turnhalle in Schwarme gibt es jetzt einen Defibrillator. Ein Defibrillator ist ein Schockgeber, der bei Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern und Vorhofkammerflattern eingesetzt wird, um das Herz wieder zu beleben. Da ein plötzlicher Herzstillstand überall und jederzeit eintreten kann,
sind häufig Laien als Ersthelfer am Ort des Geschehens.

Vor ca. 2 Jahren erklärte Kai Uwe Stüve, dass es möglich sei, einen Antrag bei Daimler Pro Cent zu stellen und einen Defibrillator zu beantragen. Die Daimler Mitarbeiter können bei Ihren Lohn die Cent Beträge spenden, den gleichen Betrag gibt Daimler Benz dazu und dieses Geld wird an Vereinen auf Antrag verteilt. Der Antrag lief über Kai Uwe Stüve, denn nur Mitarbeiter dürfen einen Antrag stellen. Für ca. 1400 Euro konnten wir einen Defi kaufen und bedanken uns herzlich bei Kai-Uwe Stüve und Daimler Benz für die großzügige Spende. Im März 2019 wird es wieder einen Erste Hilfe Kurs für alle Übungsleiter und Interessierte Mitglieder geben.

In der Gymnastikgruppe haben wir mehre Damen- und eine Männer – Turngruppen, die älter als 50 Jahre sind. Auch spielen bei uns eine Alt Liga Fußballmannschaft, auch hier sind viele über 50 Jahre. Uns, dem TSV Schwarme ist es eine Herzensangelegenheit, das wir für den Notfall bestmöglich ausgestattet sind.

   
© ALLROUNDER