Besucherzähler  

Heute 49

Gestern 25

Woche 272

Monat 995

Insgesamt 50223

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

 

 

Den ersten Arbeitseinsatz hatten wir am 20.05.2017 von 8:00 bis 13:00 Uhr.

Carsten hat eine Tischlerei und hatte das Material bestellt und uns Maschinen und Platz zur Verfügung gestellt. Dort lagern die fertigen Paletten auch bis zum Familientriathlon, damit wir sie nur noch einmal in die Hand nehmen müssen ;-)

k 2017 05 20 10.58.49

Als Helfer konnte ich Carsten Kieselhorst, Sönke Langer, Erik Plenge, (von links nach rechts Bild) und mich selbst verpflichten.

Das Projekt wird gefördert durch die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung.

Die restlichen Ständer wurden am 1.7.2017 fertiggestellt.
An diesem Tag waren als Helfer anwesend:
Carsten Kieselhorst, Kai-Uwe Stüve, Birger Tramm, Christof Blume, Sönke & Jörg Langer.
Bei einem leckeren Frühstück auf Carstens Terrasse haben wir den Arbeitseinsatz aber locker angehen lassen.

k 2017 07 01 10.07.17
Bild von links nach rechts: Carsten, Birger, Christof, Kai-Uwe

Ich freue mich unglaublich, dass wir jetzt eigene Radständer haben. Nur zum Vergleich, der bisheriger Arbeitseinsatz hat uns 48 Mann-Stunden gekostet. Rechnen wir noch 2 Stunden drauf für den Transport zum Veranstaltungsgelände, sind wir bei 50 Mann-Stunden.
Die bisherige Variante Paletten aus Stuhr leihen, war jedes Jahr mit je 45 Minuten Fahrzeit einfacher Weg und eine Stunde Be- bzw. Entladen zu kalkulieren, Dazu kam ein ganzer Tag mit 6 Helfern beim Silbersee-Triathlon als "Bezahlung". Da kamen jedes Jahr ca. 60-70 Mann-Stunden zusammen.

k 2017 07 01 09.46.15

Somit sind wir schon im ersten Jahr auf der Haben Seite.
Naja, fast - man darf natürlich die Fundamentarbeiten für den Container und den noch anstehenden Regalaufbau nicht ganz vergessen.

k 2017 07 01 09.46.02

Nochmals im Namen des gesamten Projektteams unseren herzlichsten Dank für Eure Unterstützung, die uns für die nächsten Jahre erhebliche Erleichterung bringt.

 

Herzlichen Dank , Jörg für deinen Bericht. Wir freuen uns mit Euch, das der Arbeitsaufwand für unsere Ausdauersparte weniger wird und für die tolle Zusammenarbeit. Lieben Gruß vom Vorstand!

110 Jahre TSV 150

Am Sonntag, 11. Juni 2017 von 13 Uhr – 17 Uhr fand auf dem Sportplatz zusammen mit dem Samtgemeinde Jugendring ein Kinder-, Jugend- und Familientag statt. Es wurden Trendsportarten vorgestellt, die jeder kostenlos ausprobieren konnte. Neben einer Kletterwand, einem lebensgroßen Kicker, Torwand, Bubble Soccer, Riesendart gab es weiter 2 Hüpfburgen, ein Fußballrodeo, 2 große XXL Tischkicker, auch Kinderschminken wurde angeboten. Bungee run wurde vorgestellt, sowie ein Spielemobil, das wir uns vom Landkreis Diepholz geliehen hatten. Auch der Mitmach Zirkus aus Thedinghausen war da. Unsere Jugend – Feuerwehr Schwarme und umzu war mit Aktionen dabei und die Landfrauen haben mit den Kids Seife hergestellt. Eine Buttonmaschine rundete das Programm ab. Alles fand bei bestem Wetter statt. 17 Stationen standen kostenlos zur Auswahl. Alle Stationen wurden betreut, so dass alle Kids angeleitet werden konnten. Die Trendsportarten wurden gefördert aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen. Kinder bis 15 Jahre konnten an den Stationen Stempel sammeln, die anschließend gegen eine kleine Überraschung eingetauscht wurden. Zu familienfreundlichen Preisen standen Getränke, Kuchen und Würstchen zur Auswahl. Wir hatten über 4.000 Flyer an den Schulen und Kindergärten der Samtgemeinde Bruchhausen - Vilsen verteilt. Leider mussten wir feststellen, dass nicht alle Lehrer/Erzieher die Flyer weiter gaben, was sehr schade war. Trotz Werbung über die G.A.S., Kreiszeitung und Weserkurier hätten wir uns ein wenig mehr Besucher erhofft. Sehr schade….

Die Besucher, die da waren fanden das Angebot sehr umfangreich und toll, aber schaut selber...

IMG 0788

IMG 0775

IMG 0780

IMG 0782

IMG 0786

110 Jahre TSV 129

IMG 0803

IMG 0812

 

IMG 0870 

 

 

110 Jahre TSV 116

110 Jahre TSV 122

110 Jahre TSV 152

110 Jahre TSV 148

110 Jahre TSV 127

 

IMG 0825

IMG 0822

IMG 0831

 Herzlichen Dank an die Tortenbäcker!!!

IMG 0838

IMG 0839

IMG 0842

IMG 0843

 Als Überraschung bekamen wir von den Mitgliedern des Schwarmer Tandem ein Geschenk für unserer

110 jähriges TSV Jubiläum. Darüber haben wir uns sehr gefreut, herzlichen Dank dafür.   

 

 

 

110 Jahre TSV 043

Unser WE begann mit dem Brennball-Turnier und 6 Mannschaften

 

110 Jahre TSV 031

Der Reitverein Schwarme, leider fehlt auf dem Bild Merle Hüneke.

 

110 Jahre TSV 040

unsere Jugend-Feuerwehr und umzu.

110 Jahre TSV 034

Unsere Mannschaft des TSV Schwarme. Auch dabei waren ein Schwarmer Doko-Club, der Reitverein Kleinborstel und das Amiente-Team.

110 Jahre TSV 039

unter der Leitung von Björn Fischer und Anke Wolters.  

110 Jahre TSV 030

Spannende Spiele waren dabei, wo jede Mannschaft gegen einander spielte.

110 Jahre TSV 047

Die Siegerehrung wurde mit Spannung erwartet. Gewonnen hat:

110 Jahre TSV 029

 unsere TSV Mannschaft. Alle haben die gleichen Preise bekommen. Und allen hat es Spaß gemacht.

 

 

 

gesamtPlakat

Freitag, 09. Juni 2017 ab 19 Uhr: Los geht es mit einem Brennball- Turnier. Wir möchten die Schwarmer Firmen, Vereine, Gruppen und Institutionen einladen, daran teilzunehmen. Eine Gruppe besteht aus 6 Personen. Anmeldungen auch noch kurzfristig über die TSV Schwarme Homepage. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Die Teilnahme ist ab 16 Jahre. Spiel und Spaß sollen hier im Vordergrund stehen. Im Anschluss an die Siegerehrung lassen wir den Abend gemütlich bei einem Kaltgetränk ausklingen. Zuschauer zum Anfeuern sind selbstverständlich immer herzlich willkommen.

Samstag, 10. Juni 2017 ab 13 Uhr finden auf dem Schwarmer Sportplatz die Krombacher- Kreispokalendspiele im Fußball des Kreises Diepholz statt. Im letzten Jahr wurden die Spiele in Sulingen ausgetragen und von ca. 1000 Zuschauer besucht. Die Krombacher Brauerei unterstützt die Veranstaltung durch Sachspenden. Wir freuen uns auf 7 Endspiele. Wenn die Endspielpaarungen feststehen, werden wir den Zeitplan auf tsv-schwarme.de bekannt geben. Soviel wollen wir schon verraten: Um 18 Uhr werden die Endspiele der Herren ( 11er Mannschaft) ausgetragen. Für alle Fußball-Fans ein wirkliches Highlight. Wir hoffen auf faire und spannende Partien. Ein vielfältiges Angebot mit Speisen und Getränken sorgt für das leibliche Wohl.

Samstag, den 10. Juni 2017 ab 19.30 Uhr steigt unsere TSV Schwarme Zelt Disco mit DJ B-Side, auf dem Schwarmer Sportplatz am Mühlenweg. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns, viele Schwarmer und TSV Fans zu begrüßen, die mit uns auf 110 Jahre TSV Schwarme anstoßen.

Sonntag, 11. Juni 2017 von 13 Uhr – 17 Uhr findet auf dem Sportplatz zusammen mit dem Samtgemeinde Jugendring ein Kinder-, Jugend- und Familientag statt. Es werden Trendsportarten vorgestellt, die jeder ausprobieren kann. Neben einer Kletterwand, einen lebensgroßen Kicker, Torwand, Bubble Soccer, Riesendart gibt es vieles mehr. 11 Stationen stehen kostenlos zur Auswahl. Die Trendsportarten werden gefördert aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen. Die Jugendfeuerwehr Schwarme & umzu wird mit Mitmach-Aktionen dabei sein. Kinder bis 15 Jahre können an den Stationen Stempel sammeln, die anschließend gegen eine kleine Überraschung eingetauscht werden. Zu familienfreundlichen Preisen stehen Getränke, Kuchen, Waffeln und Würstchen zur Auswahl. Wir laden Euch ein, dabei zu sein, kommt und feiert mit.

 

 

 

 Am Sonntag 21.05.2017 fanden um 10.30 Uhr im Gasthaus "Zur Post" in Neubruchhausen die Ehrungen des Kreissportbundes Diepholz statt. In diesem Jahr hat der TSV Schwarme Irmgard Wilkens, Martin Hillmann-Apmann und Helga Kehlenbeck vorgeschlagen. Zusammen mit unserem 2. Vors. Frank Osterloh besuchten Sie die Veranstaltung und im Anschluss bekamen die Geehrten als Dankeschön ein TSV Schwarme Badehandtuch.  

KSB Ehrung am Stein

Martin erhielt das Ehrenamtszertifikat für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit , Irmgard die silberne Verdienstnadel des KSB für besondere Verdienste um die Förderung des Sports und Helga die silberne Verdienstnadel des Landessportbundes für besondere Verdienste um die Förderung des Sports. Grund genug alle vorzustellen:

 

Helga Kehlenbeck  

Du bist Mitglied beim TSV Schwarme seit 1974. Als deine Kinder klein waren, warst du Übungsleiterin beim Kinderturnen.  Du warst Übungsleiterin bei den Gymnastikdamen bis 1990. Eine Ausbildung zur Übungsleiterin machtest Du 1991 in Sulingen. Auch eine ÜL Ausbildung im Gesundheitssport absolviertest Du und beschertest dem TSV Schwarme den bisher einzigen Punkt Pluspunkt G. Von 1986-91 und 1992-97, also zusammen 10 Jahre warst Du unsere Spartenleiterin beim Turnen. Viele Jahre warst Du als Sportabzeichen Prüferin dabei. Seit 15 Jahren bist Du unsere Übungsleiterin bei der Wassergymnastik, die in den Wintermonaten im Hallenbad Martfeld stattfinden. Helga, herzlichen Dank für Deinen wirklich unermüdlichen Einsatz für den TSV Schwarme, unser Verein ist durch Dich bunt und vielfältig geworden. Deine freundliche Persönlichkeit ist für uns ein echter Gewinn. Wir hoffen dass Du uns auch weiterhin unterstützt mit Deinem Elan. Der Vorstand sagt Herzlichen Dank!!

Ehrung Helga Kehlenbeck 2017

Helga bekam 1994 die Silberne Verdienstnadel des KSB, 2001 die Goldene Verdienstnadel KSB als Sportabzeichenprüferin und in diesem Jahr  die silberne Verdienstnadel des Landessportbundes . Auf dem Foto  zu sehen mit Werner Eilers vom KSB.

 

Irmgard Wilkens

Du bist seit dem 01.01.1957 Mitglied des TSV Schwarme, also in diesem Jahr 60 Jahre. Damals mit fast 15 Jahren war noch Geräteturnen bei Karl Gussmann auf Rosenhagens Saal angesagt. Dann wurdest Du aktive Feldhandballspielerin über lange Jahre. Auch lange Jahre hast Du die Handball Mädchen trainiert. Seit 1983, also seit über 30 Jahren bist Du Irmgard, aktive Völkerballspielerin und das bis heute. Eine absolute Führungsspielerin bist Du,  Du wirfst hart und fängst sicher. Viele Turniere waren auf Kreisebene, etliche siegreich. Seit 1996 bist Du die Übungsleiterin unserer Völkerballgruppe,  also seit 20 Jahren. 2011 hat Irmgard Ihr 20. Sportabzeichen in Gold bekommen. Du meinst, das würde jetzt reichen. In diesem Jahr wirst Du 75. Jahre alt und wir sind sicher, so wie Du noch Völkerball spielt, hättest Du  auch die nächsten 20 Gold Sportabzeichen geholt. Du bist die Zuverlässigkeit in Person, dafür schätzen wir Dich. Deine liebenswürdige Persönlichkeit zeichnet Dich aus. Herzlichen Dank für Deine Vereinstreue und lange Dienste für den TSV Schwarme.

Ehrung Irmgard2017

Irmgard Wilkens erhielt die silberne Verdienstnadel des KSB für besondere Verdienste um die Förderung des Sports. Zu sehen mit Peter Schnabel vom KSB.

 

Martin Hillmann-Apmann

Du  hast als Jugendtrainer 2007 mit zwei Vätern bei Deinem ältesten Sohn Jonas angefangen. Nach einem Jahr hast Du die Mannschaft von Niklas übernommen, Deinen 2. Sohn, die Du bis zur letzten Wintersaison trainiertest. Deine Leidenschaft für den Fußball ist jedem bekannt, der Dich,  Martin als Trainer auf dem Sportplatz erlebt hat. Du hältst mit deiner Meinung nicht hinter dem Berg. Du wirst gleichermaßen von deiner Mannschaft und von den Eltern für deine klaren Worte geschätzt. Du hast Spaß am Trainerjob, den Du auch lebst. Herzlichen Dank möchten wir im Namen des TSV und der Mannschaft sagen und bleib wie du bist, leidenschaftlich...

Ehrung Martin2017

 Martin erhielt das Ehrenamtszertifikat für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit. Hier mit Peter Schnabel vom KSB.

 

 

   
© ALLROUNDER