Zum ersten Mal fand mit freundlicher Unterstützung der AOK Niedersachsen der AOK Cup in Schwarme statt. Der Einladung des TSV Schwarme folgten fünf Mannschaften. Mit dem TSV Thedinghausen (Bezirksliga Lüneburg), dem MTV Riede (1.KK Verden) und dem TSV Blender (1.KK Verden) folgten drei Vereine aus dem Nachbarkreis Verden der Einladung. Das Teilnehmerfeld wurde vervollständigt durch den TSV Weyhe-Lahausen (Kreisliga Diepholz), dem TSV Süstedt (1.KK Diepholz) und natürlich dem Gastgeber dem TSV Schwarme (1.KK Diepholz).
Zunächst spielte man am Dienstag, Donnerstag und Freitag die Gruppenspiele bevor es am Samstag Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein in die Spiele um Platz 3 und dem Finale ging. Das Spiel um Platz 3 bestritten der TSV Thedinghausen gegen den Gastgeber den TSV Schwarme. Dieses Spiel konnte der Bezirksligist mit 4:2 für sich entscheiden. Im Finale spielten dann die beiden dominierenden Mannschaften der jeweiligen Gruppen gegeneinander. In der Gruppenphase konnten sich sowohl der TSV Weyhe-Lahausen, wie auch der TSV Süstedt  verlustpunktfrei durchsetzen, so dass man ein interessantes Spiel erwarten konnte. Leider trat der TSV Süstedt am Samstag stark ersatzgeschwächt an, so konnte sich der TSV Weyhe Lahausen mit einem 2:0 durchsetzen.

Ein paar Bilder vom Spiel um Platz 3 unter anderem mit unseren Neuzugängen.

2021 07 17 AOK Cup Juli Henk Lukas

 

2021 07 17 AOK Cup Sasch ud Thomas

 

2021 07 17 AOK Cup Timo

 

2021 07 17 AOK Cup Thorben

 

2021 07 17 AOK Cup Pippo

 

2021 07 17 AOK Cup Timon

 

2021 07 17 AOK Cup Adrian