Besucherzähler  

Heute 14

Gestern 18

Woche 210

Monat 533

Insgesamt 26326

Aktuell sind 26 Gäste und keine Mitglieder online

   

 

 

Am 9. September beginnt wieder mit Heike Krüger und Maike Münch das beliebte Kinder schwimmen. Von 13.15 Uhr bis 14.30 Uhr immer Montags im Martfelder Hallenbad . Beide freuen sich über viele Mitglieder Kinder.

 

 

 

Kinder, Jugendliche u. Erwachsene

Donnerstag, den                          Leichtathletik-Abnahme Sportplatz

1., 8. und 15. Juni

03. und 10.08. August                  18.00 bis 20.00 Uhr

07.  und 14. September

Schwimmen ab 18.30 Uhr Freibad möglich

Nach Bedarf und 

Absprache am Wochenende        Schwimmen

Jugend/Erwachsene             

nach  Absprache 10 / 20 km Radfahren –Treffpunkt A. d. Herrlichkeit

 (Flora Welt) – Anmeldung erbeten

Erwachsene                               

Nach Bedarf und Absprache       7,5 km Walking - Anmeldung erbeten

Sportabzeichen-Prüfer:

Hanna Hofe, Schwarme, Tel. 1279

Bärbel Till, Schwarme, Tel. 92100

Anja Nickel, Schwarme, Tel. 8197840

Infos unter: www.deutsches-sportabzeichen.de

Sportabzeichen-Abnahme beim TSV Schwarme

Was ist das Deutsche Sportabzeichen?
Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.
Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter.
Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist nicht notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Um das Deutsche Sportabzeichen zu erhalten, musst Du in den vier Disziplingruppen Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Ausdauer deine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Hierzu stehen Angebote aus den Sportarten Leichtathletik, Radfahren, Schwimmen und Gerätturnen zur Auswahl. Um das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben, muss in jeder Disziplingruppe mindestens eine Leistung in Bronze erbracht werden.

Wie bekomme ich das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold?
Wie bei den Olympischen Spielen gibt es auch beim Deutschen Sportabzeichen die Stufen Bronze, Silber oder Gold. Die Leistungen in den vier ausgewählten Disziplinen werden mit Punkten bewertet. Für eine Leistung im Bereich Bronze erhältst Du einen Punkt, für Silber zwei Punkte und für Gold drei Punkte. Die Summe deiner Punkte bestimmt, welches Sportabzeichen Du am Ende erhältst:
Bronze= 4-7 Punkte
Silber = 8-10 Punkte
Gold = 11-12 Punkte
Wie oft kann ich das Deutsche Sportabzeichen machen?
Du kannst das Deutsche Sportabzeichen einmal jährlich ablegen.
Und dabei unterstützt Dich das Sportabzeichen-Team des TSV Schwarme!

Wir freuen uns auf Dich!

Ab April 2016 findest Du an dieser Stelle auch die Abnahmetermine für das Sportabzeichenjahr 2016.

(Textauszüge entnommen von: www.deutsches-sportabzeichen.de)

Bericht über die Aktivitäten des Sportabzeichen- Abnahme-Teams im Jahr 2015

Während wir in den ersten Wochen des Jahres 2016 der Kreiszeitung Meldungen von
Rekordabnahmen in Nachbargemeinden entnehmen konnten, sind die Zeiten, in denen
das Gros unserer Mitglieder entsprechend motiviert war, anscheinend vorbei? Bei
den Erwachsenen hat sich seit der Reform der Bedingungen 2013 die
Teilnehmerzahl halbiert! Geblieben sind unsere treuen Mehrfachwiederholer.Im
Jugendbereich fehlen uns durch den Wechsel des Sportlehrers Sivulka die Schüler
und Schülerinnen des Gymnasiums Bruchhausen-Vilsen, die als Mitglieder des TSV
für uns mitzählten.

Unserer Anregung, anstelle von Training doch
einmal zur Sportabzeichen-Abnahme zu kommen, folgten Martin Hillmann-Apmann mit seinen männlichen Fußball-Jugendlichen, Thomas Düsterhöft mit den Martfelder Fußball-Mädchen und Kai-Uwe Stüve (nachdem er selbst Gold
geschafft hatte!) mit jugend-lichen Triathleten. Darüber haben wir uns sehr
gefreut und hoffen auf Wiederholung und Nachahmung.

Die Zusammenarbeit mit der Grundschule
Schwarme-Martfeld klappte erneut vorzüglich. Leider gehen die Schülerzahlen
zurück, so dass uns gegenüber dem Vorjahr 20 Abnahmen fehlen.

Insgesamt
konnten wir 2015 dokumentieren: 169 Sportabzeichen

davon
122 Grundschule Schwarme-Martfeld, schon im Dezember 2015 verteilt

20
Erwachsene und

27
Jugendliche

sowie
1 Familiensportabzeichen: Anja Nickel mit Nele und Maja Schwark

Jugend

Brünnig,
Merle (Schule)

Eilers,
Malte (Schule)

Hüneke,
Lukas (Schule)

Hüneke,
Merle (Schule)

Klink,
Marvin (Schule)

Kühn,
Lukas (Schule)

Macho,
Sandro (Schule)

Meyer,
Annalena (Schule)

Neid,
Fabien (Schule)
9

Brasseur,
Noah Silber

Düsterhöfft,
Maria Gold

Engel
von, Julian Silber

Gantke,
Nicole Silber

Gehrke, Celia Gold

Grube, Christoph Gold

Grube,
Wilken Gold

Hilmann-Apmann,
Jonas Gold

Knake,
Jasmin Silber

Köster,
Maite Gold

Markwart,
Torben Bronze

Masemann,
Leon Bronze

Meinen,
Malte Gold

Pinzer,
Benjamin Gold

Schwark,
Maja Gold

Schwark,
Nele Silber

Sonnewald,
Fritz Bronze

Wortmann,
Hauke Silber 18

Gesamt 27

Diese
Sportabzeichen wollen wir in einer separaten Veranstaltung überreichen. Ort und
Termin folgt.

Für das
Sportabzeichen-Team: Anja Nickel, Bärbel Till, Hanna Hofe gez. Hanna Hofe

Schwarme, 21.1.2015

Hanna Hofe haben wir zum Sportabzeichen-Wettbewerb angemeldet unter https://www.sportabzeichen-wettbewerb.de/sonderpreisbewerbung. Es gibt schöne Preise für den TSV zu gewinnen. Jetzt braucht Sie Stimmen von uns, pro PC eine Stimme. Bitte teilt das mit Facebook usw. Bis zum 15.01.15 kannst Du Deine Stimme geben. Hier der Bewerbungtext:

Hanna Hofe ist mit Ihren 80 Jahren in Schwarme eine Institution

Um keine Antwort verlegen, ist Hanna in Sachen Sportabzeichen unsere Spezialistin. Sie hat eine besondere Eigenschaft, die Sie auszeichnet und das ist Ihre Hartnäckigkeit. Wenn Sie jemanden an der „Sportabzeichen – Angel“ hat lässt Sie nicht locker. Sie spricht die Leute immer wieder an, sei es im Supermarkt, bei der Bank oder Sie ruft einfach an. Das zahlt sich aus, denn der TSV Schwarme war im Landkreis Diepholz 10 mal auf dem 1. Platz ( in der Kat. 501- 1000 Mitglieder). Auf Landesebene Niedersachsen waren wir 2014 auf Platz 4. Ein toller Erfolg, Dank Hanna und ihrem Team. Seit 1991 darf Hanna das Sportabzeichen abnehmen. Sie selber hat in diesem Jahr ihr 43. Sportabzeichen absolviert. Seit über 20 Jahren nimmt Sie das Sportabzeichen beim TSV Schwarme, in der Grundschule Schwarme und seit letztem Jahr auch von unserem Nachbardorf Martfeld ab. Beim Landkreis Diepholz hat die Grundschule Schwarme-Martfeld in der Kat. 3-4 Kl. in diesem Jahr den 1. Platz belegt. Auch in diesem Jahr macht Sie die Übergabe in der Turnhalle für die Grundschüler selber. Sie hält eine Rede und ruft die Kinder auf und vergibt alle Abzeichen. Auf meine Frage : Warum engagierst Du dich? Sagte Sie: „Ich arbeite gerne mit jungen Leuten zusammen.“ Hanna ist unsere treibende Kraft, ein Vorbild für ehrenamtliche Vereinsarbeit, Sie ist einfach immer dabei und das ist toll. Danke Hanna, wir freuen uns Dich zu haben. Bitte mach noch lange so weiter.

Das Preisgeld möchte Hanna verwenden für unsere Weitsprunganlage, die sich in einen schlechten Zustand befindet und dringend aufgearbeitet werden muss. Wir vom Vorstand würden uns sehr freuen, wenn Sie bei dem Sonderpreis dabei wäre, denn Sie hat es verdient.

029 

 

 

Neue Ebene...